Sie sind hier: Politik

Drucksache - VO/01/035/2019  

Betreff: 38. Änderung des Flächennutzungsplanes - Windkraftanlagen III
a.) Beschluss über die Begründung zur 38. FNP-Änderung
b.) Beschluss über die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 61 20 01
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
Beratungsfolge:
Samtgemeindeausschuss Vorberatung
Samtgemeinderat Schwaförden Entscheidung
30.10.2019 
Sitzung des Rates der Samtgemeinde Schwaförden ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:
 

Der Rat der Samtgemeinde Schwaförden hat am 19.12.2019 den Aufstellungsbeschluss zur 38. Änderung des Flächennutzungsplanes „Windkraftanlagen III“ mit der Zielsetzung gefasst, Sonderbauflächen für Windkraftanlagen darzustellen und Windenergieanlagen im gesamten übrigen Außenbereich gem. § 35 Absatz 3 Satz 3 Baugesetzbuch (BauGB) auszuschließen.

 

Grundlage der Planungen stellt hierbei das ebenfalls beschlossene „Standortkonzept Windenergie“ der Samtgemeinde Schwaförden mit den darin enthaltenen Erläuterungen hinsichtlich der Festlegung von „harten und weichen“ Tabuzonen dar.

 

Basierend auf diesem „Standortkonzept Windenergie“ wurde nunmehr seitens der Fa. NWP, Oldenburg, folgende weitere erforderliche Unterlagen für die bauleitplanerische Umsetzung der 38. FNP-Änderung erstellt (vgl. auch Anlagen):

 

 Faunistisches Gutachten – Brutvögel

 Datenauswertung zu Rastvögel-Vorkommen in der Samtgemeinde Schwaförden

 Begründung mit Umweltbericht der 38. FNP-Änderung
 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

a.)    Der Rat der Samtgemeinde Schwaförden stimmt dem beigefügten Entwurf zur Begründung mit Umweltbericht der 38. Änderung des Flächennutzungsplanes „Windkraftanlagen III“ zu.

b.)   Der Rat der Samtgemeinde Schwaförden beschließt, im Bauleitverfahren auf Basis des vorliegenden Entwurfes zur Begründung der 38. Änderung des Flächennutzungsplanes „Windkraftanlagen III“ die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) und die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

 

Abstimmungsergebnis:

 

_______ Ja-Stimmen                     _______ Nein-Stimmen                     _______ Enthaltungen

 

 

 

 

____________________________________

Unterschriften

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Faunistisches Gutachten Brutvögel (20916 KB)      
Anlage 2 2 Datenauswertung Rastvögel-Vorkommen (2845 KB)      
Anlage 3 3 F38_Vorentwurf_191029 (1889 KB)      
Anlage 4 4 Planzeichnung (2079 KB)      
Anlage 5 5 Schwafoerden_F38_Umweltbericht_191029 (14575 KB)