Sie sind hier: Politik

Drucksache - VO/02/018/2017  

Betreff: Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 9 "Zum Oberdorf"
a) Erörterung der im Beteiligungsverfahren der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB sowie der Behörden und Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB geäußerten Anregungen und Bedenken
b) Satzungsbeschluss
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 - 61 26 01 / 02
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
Beratungsfolge:
Gemeinde Affinghausen Entscheidung
05.12.2017 
Sitzung des Rates der Gemeinde Affinghausen ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:
 

Im Zuge der Gemeinderatssitzung am 12.09.2017 (vgl. Drucksache VO/02/009/2017) hat der Rat die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 9 in einem sog. „beschleunigten Verfahren“ nach § 13a des Baugesetzbuches (BauGB) beschlossen.

 

Beschlossen wurde in diesem Zusammenhang ebenso eine öffentliche Auslegung der betreffenden Entwurfsunterlagen nach § 3 Abs. 2 BauGB sowie eine Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB.

 

Die öffentliche Auslegung hat in der Folge im Zeitraum 25.09.2017 bis einschließlich 25.10.2017 stattgefunden; Einsichtnahmen / Stellungnahmen von Einwohnern/innen / Bürgern/-innen sind in diesem Zeitraum nicht erfolgt.

Seitens der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange wurden Rückäußerungen / Bedenken / Anregungen übersandt (vgl. hierzu Abwägungsvorschläge), die separat zu beschließen sind (siehe auch Beschlussvorschlag).
 

 


Beschlussvorschlag:

 

a)      Die im Rahmen der öffentlichen Auslegung und der Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange geäußerten Anregungen und Bedenken werden zur Kenntnis genommen und beachtet. Die daraufhin seitens der Fa. pk-plankontor, Oldenburg, getroffenen Abwägungs- und Beschlussvorschläge – Bestandteil der Vorlage – werden bestätigt.

b)     Der Rat der Gemeinde Affinghausen beschließt den Bebauungsplan Nr. 9 „Zum Oberdorf“ gemäß § 13 Baugesetzbuch (BauGB) nebst Begründung als Satzung.

 

Abstimmungsergebnis:

 

_______ Ja-Stimmen                     _______ Nein-Stimmen                     _______ Enthaltungen

 

 

 

 

____________________________________

Unterschriften

 


Anlage/n:

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Abwägungensvorschläge (113 KB)      
Anlage 2 2 Begründung B-Plan Satzungsentwurf (885 KB)      
Anlage 3 3 Textliche Festsetzungen Satzungsentwurf (214 KB)      
Anlage 4 4 Plandarstellung B-Plan Satzungsentwurf (312 KB)