Sie sind hier: Politik

Auszug - Anträge und Anfragen von Ratsmitgliedern  

Sitzung des Rates der Samtgemeinde Schwaförden
TOP: Ö 14
Gremium: Samtgemeinderat Schwaförden Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 24.06.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:45 - 19:35   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Sitzung
Raum: Dorfgemeinschaftshaus Schwaförden
Ort:
 
Wortprotokoll

Beratungsverlauf:
 

Ratsmitglied Schwenn erkundigt sich den Arbeitsabläufen im Rathaus sowie in den Kindertageseinrichtungen während der „Lockdown-Bestimmungen“ im Zeitraum der CORONA-Pandemie.

 

Samtgemeindebürgermeister Denker informiert dahingehend, als dass im Rathaus – wie in den übrigen Kommunen auch – in dieser Zeit die Beschäftigten in einem 14tägigen Wechsel tätig gewesen sind und diejenigen, die nicht im Rathaus präsent waren, sich zur Verfügung halten mussten bzw. sich im Home-Office befanden. In den Kindertageseinrichtungen wurde gemäß den rechtlichen Vorgaben eine Notbetreuung eingerichtet. Ab dem 29.06.2020 soll dort unter Beachtung der Hygienebestimmungen der Regelbetrieb beginnen.