Sie sind hier: Politik

Auszug - Jahresabschluss der Gemeinde Affinghausen für das Haushaltsjahr 2012  

Sitzung des Rates der Gemeinde Affinghausen
TOP: Ö 3
Gremium: Gemeinde Affinghausen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 03.03.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Jugend- und Sporthaus Affinghausen
Ort:
VO/02/001/2020 Jahresabschluss der Gemeinde Affinghausen für das Haushaltsjahr 2012
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:200 - 20 25 02
Federführend:Finanzen Bearbeiter/-in: Kafemann, Svend
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag Bürgermeister Köberlein anhand der Drucksache VO/02/001/2020; er macht hierbei auf die Empfehlung des Rechnungsprüfungsamtes des Landkreises Diepholz aufmerksam, dass keine Bedenken bestehen würden, mangels (wesentlicher) Einwände eine Entlastung zu erteilen.

 

Eine Nachfrage von Ratsmitglied Bremer betreffend der Übertragung des positiven Jahresergebnisses 2012 in die „Rücklage“ der Gemeinde wird durch Bürgermeister Köberlein ergänzend beantwortet.
 

 


Beschluss:

Der Rat der Gemeinde Affinghausen fasst anschließend nach kurzer weiterer Diskussion folgenden Beschluss:

 

  1. „Der Jahresabschluss 2012 wird gem. § 129 Abs. 1 NKomVG festgestellt.
  2. Das Jahresergebnis des ordentlichen Ergebnishaushaltes in Höhe von 32.788,18 € wird in voller Höhe der Überschussrücklage des ordentlichen Ergebnisses zugeführt.
  3. Dem Gemeindedirektor wird gem. § 129 Abs. 1 S. 3 NKomVG die Entlastung für das Haushaltsjahr 2012 erteilt.“

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig:

 

Ja-Stimmen:

7

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0