Sie sind hier: Politik

Auszug - Beratung und Beschlussfassung über die 1. Nachtragshaushaltssatzung mit Nachtragshaushaltsplan 2019  

Sitzung des Rates der Gemeinde Scholen
TOP: Ö 3
Gremium: Gemeinde Scholen Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.09.2019 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Brand
Ort:
VO/05/003/2019 Beratung und Beschlussfassung über die 1. Nachtragshaushaltssatzung mit Nachtragshaushaltsplan 2019
     
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:200 - 20 21 05/11
Federführend:Finanzen Bearbeiter/-in: Kafemann, Svend
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag durch Gemeindedirektor Denker zu den wesentlichen Änderungen im 1. Nach­tragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019.

 

Ratsherr Riedemann spricht die Konzessionsabgabe „Gas“ an; aufgrund einer Erstattung aus der Schlussabrechnung 2017 musste der Ansatz auf Null gesetzt werden.

 

Bürgermeister Schwenn verweist auf die Einnahmeverbesserung bei der Hundesteuer.

 

Der Rat der Gemeinde Scholen fasst dann folgenden Beschluss:
 

 


Beschluss:

Die 1. Nachtragshaushaltssatzung mit dem Nachtragshaushaltsplan der Gemeinde Scholen für das Haushaltsjahr 2019 wird in der vorgelegten Form beschlossen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0