Sie sind hier: Politik

Auszug - Unterhaltung des Teichgrundstückes im Ortsteil Cantrup - Göddern  

Sitzung des Rates der Gemeinde Neuenkirchen
TOP: Ö 6
Gremium: Gemeinde Neuenkirchen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 10.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus zur Post, Inh. V. Klaahsen
Ort:
VO/04/009/2019 Unterhaltung des Teichgrundstückes im Ortsteil Cantrup - Göddern
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 - 67 10 02 / 04
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag durch Gemeindedirektor Denker.

 

Ratsherr Borgstedt spricht die Eigentumsverhältnisse an; Gemeindedirektor Denker weist daraufhin, dass der Teich für Feuerlöschzwecke nicht verwendet werden kann und damit auch das Eigentum auf die Gemeinde Neuenkirchen übergeht.

 

Nach kurzer Aussprache und auf Antrag des Ratsherrn Borgstedt fasst der Rat der Gemeinde Neuenkirchen folgenden Beschluss:
 

 


Beschluss:
 

Für die Reparatur des vorhandenen Zaunes übernimmt die Gemeinde Neuenkirchen die Mate­rialkosten; die Reparatur wird von den Dorfbewohner umgesetzt.

Die Eigentumsübertragung von der Samtgemeinde Schwaförden auf die Gemeinde Neuen­kirchen ist im Rahmen des geplanten Flurbereinigungsverfahrens umzusetzen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

11

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

0