Sie sind hier: Politik

Auszug - Änderung der Oberflächenentwässerung im Bereich von Cantrup - Hoope  

Sitzung des Rates der Gemeinde Neuenkirchen
TOP: Ö 3
Gremium: Gemeinde Neuenkirchen Beschlussart: zurückgestellt
Datum: Mi, 12.06.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 19:20 Anlass: Sitzung
VO/04/004/2019 Änderung der Oberflächenentwässerung im Bereich von Cantrup - Hoope
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 - 66 31 03 / 04
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag Gemeindedirektor Denker anhand der Drucksache VO/04/004/2019; er macht in diesem Zusammenhang den Vorschlag, dass der Gemeinderat Neuenkirchen vor einer weiteren Entscheidung zunächst einen Ortstermin wahrnehmen sollte, um die betreffenden Problematiken in Augenschein zu nehmen.

 

Ratsmitglied Oetker erläutert zudem inhaltlich den seitens des Anliegers Büsken getätigten Lösungsvorschlag.

 

Ratsmitglied Dr. Meyer unterbreitet den ergänzenden Vorschlag, die Örtlichkeit im Zuge der nächsten Wegebereisung des Gemeinderates zu besichtigen und den Tagesordnungspunkt bis zu diesem Zeitpunkt zunächst zu verschieben.
 

 


Beschluss:

Der Gemeinderat Neuenkirchen fasst daraufhin nach kurzer ergänzender Erörterung folgenden Beschluss:

 

Die Thematik einer evtl. Veränderung der Oberflächenentwässerung im Bereich des Hausgrundstückes Cantrup-Hoope 1 wird bis zur nächsten Wegebereisung des Rates der Gemeinde Neuenkirchen vertagt.“

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig:

 

Ja-Stimmen:

10

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0