Sie sind hier: Politik

Auszug - Berichtigung des Flächennutzungsplanes innerhalb des Geltungsbereiches des Bebauungsplanes Nr. 11 "Am dicken Sünder" der Gemeinde Neuenkirchen  

Sitzung des Rates der Samtgemeinde Schwaförden
TOP: Ö 5
Gremium: Samtgemeinderat Schwaförden Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 26.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:50 - 19:20   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Sitzung
Raum: Heuerlingshaus Sudwalde
Ort:
VO/01/020/2018 Berichtigung des Flächennutzungsplanes innerhalb des Geltungsbereiches des Bebauungsplanes Nr. 11 "Am dicken Sünder" der Gemeinde Neuenkirchen
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 - 61 20 01 / 04
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag Samtgemeindebürgermeister Denker anhand der Drucksache VO/01/020/2018.
 

 


Beschluss:

Durch den Rat der Samtgemeinde Schwaförden wird dann ohne Beratungen nachstehender Beschluss gefasst:

 

„Gemäß § 13b Baugesetzbuch (BauGB) in Verbindung mit § 13a Absatz 2 Nr. 2 BauGB beschließt der Rat der Samtgemeinde Schwaförden die Anpassung ihres Flächennutzungsplanes im Wege der Berichtigung innerhalb der Grenzen des Geltungsbereiches des Bebauungsplanes Nr. 11 „Am dicken Sünder“ in der Gemeinde Neuenkirchen.“

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig:

 

Ja-Stimmen:

12

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0