Sie sind hier: Politik

Auszug - Antrag TV Neuenkirchen e.V. von 1919 auf Übernahme des erhöhten Mietzinses für den Sportplatz Neuenkirchen  

Sitzung des Rates der Gemeinde Neuenkirchen
TOP: Ö 5
Gremium: Gemeinde Neuenkirchen Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 12.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 19:20   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus zur Post, Inh. V. Klaahsen
Ort:
VO/04/013/2017 Antrag TV Neuenkirchen e.V. von 1919 auf Übernahme des erhöhten Mietzinses für den Sportplatz Neuenkirchen
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:10 0 - 52 21 05
Federführend:Zentrale Dienste Bearbeiter/-in: Kafemann, Svend
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag Gemeindedirektor Denker anhand der Drucksache VO/04/013/2017.
 

 


Beschluss:

Der Gemeinderat Neuenkirchen beschließt dann wie folgt:

 

„Dem Antrag des TV Neuenkirchen e.V. von 1919 auf Übernahme des jährlichen Mietzinses – Anpassung/Erhöhung um 83,85 € jährlich auf insgesamt 1.696,27 € rückwirkend ab dem 01.01.2017 – wird entsprochen.

 

Für das Jahr 2017 werden 83,85 € an den TV Neuenkirchen nachgezahlt.“

 


 

Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig:

 

Ja-Stimmen:

10

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0