Sie sind hier: Politik

Auszug - Anträge und Anfragen von Ratsmitgliedern  

Sitzung des Rates der Gemeinde Ehrenburg
TOP: Ö 10
Gremium: Gemeinde Ehrenburg Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 17.06.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:00   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte "Zur Landwehr", Inh. I.Wohlers
Ort:
 
Wortprotokoll

 

Beratungsverlauf:
 

Ratsmitglied Kastens berichtet über eine Anfrage des Heimatvereines Kirchspiel Schmalförden, für die geplante Ausschilderung von Rad- und Gehwegen in der Gemeinde gemeindeeigene (Rohr-) Pfosten (mit-)benutzen zu dürfen. Hiergegen erheben sich aus den Reihen des Rates der Gemeinde Ehrenburg keine Einwände; Gemeindedirektor Denker erinnert allerdings daran, dass Pfosten mit amtlichen Verkehrszeichen für diese Zwecke nicht genutzt werden können.

 

Ratsmitglied Osterloh bittet, die im letzten Jahr begonnenen Ausbesserungsarbeiten an der „Heideloher Straße“ (= Schotterarbeiten an den Seitenräumen) nun zeitnah fortzusetzen.