Sie sind hier: Politik

Auszug - Aufstellung von Hinweisschildern mit Hausnummern in der Ortschaft Wesenstedt  

Sitzung des Rates der Gemeinde Ehrenburg
TOP: Ö 6
Gremium: Gemeinde Ehrenburg Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 17.06.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:00   (öffentlich ab 19:00) Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte "Zur Landwehr", Inh. I.Wohlers
Ort:
VO/03/009/2015 Aufstellung von Hinweisschildern mit Hausnummern in der Ortschaft Wesenstedt
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 - 66 17 21 / 03
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag Bürgermeister Schumacher anhand der Drucksache VO/03/009/2015.

 

Ratsmitglied Lehmkuhl verdeutlicht, dass die Beschilderung des kompletten Ortsteiles (incl. Harmhausen und der Wesenstedter Riede) sehr umfangreich ist und entsprechende Vorplanungen erforderlich sind.

 

Ratsmitglied Kastens spricht sich für den vorliegenden Beschlussvorschlag aus.
 

 


Beschluss:

Der Rat der Gemeinde Ehrenburg fasst anschließend nachstehenden Beschluss:

 

„Der Ortschaft Wesenstedt wird entsprechend dem Antrag vom 20.05.2015 die Aufstellung von Hinweisschildern mit Haus-Nummern im öffentlichen Straßenraum der Gemeinde Ehrenburg im Bereich des Ortsteiles Wesenstedt genehmigt.

 

Die Gemeinde übernimmt dabei – in Form eines Zuschusses an die Ortschaft Wesenstedt – die Kosten der hierfür erforderlichen (Rohr-)Pfosten.

 

Die entstehenden Kosten werden im (Nachtrags-)Haushalt der Gemeinde Ehrenburg für 2015 berücksichtigt.“

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig:

 

Ja-Stimmen:

10

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0