Sie sind hier: Politik

Auszug - Straßen- und Wegeunterhaltungsmaßnahmen 2015  

Sitzung des Rates der Gemeinde Ehrenburg
TOP: Ö 4
Gremium: Gemeinde Ehrenburg Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 17.03.2015 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: Gasthaus Kastens
Ort:
VO/03/002/2015 Straßen- und Wegeunterhaltungsmaßnahmen 2015
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Aktenzeichen:60 - 66 12 10 / 03
Federführend:Bauen und Umwelt Bearbeiter/-in: Hollmann, Achim
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beratungsverlauf:
 

Sachvortrag stellv. Gemeindedirektor Hollmann anhand der Drucksache VO/03/002/2015; die vorgesehenen Maßnahmen 2015 werden in diesem Zusammenhang anhand der Erörterungen im Wege-, Bau- und Umweltausschuss am 04.03.2015 sowie im Verwaltungsausschuss am 11.03.2015 nochmals detailliert dargestellt.

 

Ratsmitglied Wilhelm Meyer ergänzt, dass sich die Kirchengemeinde zwischenzeitlich bereit erklärt habe, die Gemeindestraße „Am Dorfe“ in Schmalförden wieder instand zusetzen, sobald die Abfuhr des Holzes aus dem Pfarrgarten erledigt worden sei.

 

Ratsmitglied Jürgens beantragt ferner, im Bereich der „Neuländer Straße“ im Ortsteil Schweringhausen Straßenunterhaltungsarbeiten (Beseitigung von Löchern pp.) zu initiieren.

 

 

 


Beschluss:

Der Rat der Gemeinde Ehrenburg fasst daraufhin folgenden Beschluss:

 

„Die im Rahmen der Bereisung des Wege-, Bau- und Umweltausschusses am 04.03.2015 besichtigten und erörterten (Straßenbau- und Unterhaltungs-)Maßnahmen in der Gemeinde Ehrenburg sollen wie besprochen in 2015 umgesetzt werden.“

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Einstimmig:

 

Ja-Stimmen:

11

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0